scheck elektronik - Altlußheim
MWS02 Webserver
Baugruppe mit Single Chip Embedded-Web-Server auf Basis des SC12

Mit dieser Baugruppe wird ein bestehendes Messgerät WEB-fähig.
Es kann dieses Messgerät ferngesteuert eingeschaltet und der Messvorgang gestartet werden.
Die ausgelesenen Messwerte werden anschließend graphisch aufbereitet.
Über die Netzwerkverbindung können damit die Messwerte von überall im lokalen Netzwerk oder über das Internet sogar weltweit ausgewertet werden.

Wenn kein Netzwerk zu Verfügung steht kann über das on-Board vorhandenem Modem eine Verbindung per Telefonleitung
aufgenommen werden.

Das steckbare Modemmodul ist dabei entweder ein ISDN-Modem
oder ein normal analoges Telefonmodem.
Der Prozessor dieser Baugruppe ist ein SC12 von BECK.
Der SC12 ist ein ethernetfähiger 16-Bit 186-Prozessor mit RAM und Flash.
Die Software basiert auf einem Echtzeitbetriebssystem (RTOS) mit File System, TCP/IP Stack, Webserver, FTP-Server, Telnet-Server und Hardware Interface Layer.

Als Speichererweiterung ist ein CF-Card-Steckplatz vorhanden.
Damit kann die WEB-Applikation durch einfaches Auswechseln
der CF-Card an neue Erfordernisse angepasst werden.

Die CF-Card verhält sich dabei wie eine Festplatte in einem normalen PC.
Als Entwicklungssoftware kann der C++ Compiler 5.02 von Borland eingesetzt werden, auch Turbo-Pascal kann verwendet werden.
Im Prinzip kann man aber jedes Tool nutzen, dass 16-Bit Programme
für den 186-Prozessor erstellen kann.